Tanzen mit Abstand

Veröffentlicht in: Beitrag | 0

Text und Fotos: Anja Würdisch (August 2020)

2020 ist ein besonderes Jahr für alle. Und auch in der Tanzschule hat Corona Spuren hinterlassen. Nachdem, wie überall, die Türen komplett geschlossen bleiben mussten, wurde dann auch die jährliche Tanzgala im Nordharzer Städtebundtheater abgesagt. Was sonst vor großem Publikum auf großer Bühne von allen gemeinsam dargeboten wurde, durfte nur von den Gruppen einzeln, an unterschiedlichen Terminen und nur vor kleinem, beschränktem Publikum gezeigt werden. Eine besondere Herausforderung war es für die Akteure, immer ausreichend Abstand zu halten und trotzdem ein schönes Gesamtbild zu erzeugen.

Ein ganz besonderer Tag war es auch, da einige der jungen Damen die Tanzschule teils nach fast 16 Jahren verlassen müssen und daher nie wieder so zusammen tanzen werden können – der geplante große Abschied nun ganz klein. Aber alle haben das Beste aus der Situation gemacht und trotzdem bleibende Erinnerungen hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.